Unterstützung für Kinder in Kenia

2010 hat ein Freund von uns seinen Urlaub in Kenia damit verbracht, ehrenamtlich in einem Kinderheim zu arbeiten.
Nach seinen Berichten haben Vanessa und ich uns entschlossen, dass wir auch gerne einen Betrag dazu leisten wollen, um den Verein childrens-hope-home.org zu unterstützen.

Seit dem 01.08. haben wir eine Bildungspatenschaft übernommen und unterstützen einen Jugendlichen mit einem monatlichen Beitrag, der die Kosten für die Secondary School in Kihara deckt.

Wir hoffen, dass unser „Patenkind“ in den nächsten 4 Jahren viel Freude an der Schule hat und es schafft, sich seinen Wunsch zu Studieren erfüllen kann.

Weitere Informationen zu den Begebenheiten vor Ort findet ihr hier